Seit über 20 Jahren erfassen wir die Forschungsaktivit?ten der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unserer Universit?t in Forschungsdatenbanken. Unser Forschungsinformationssystem leuris bündelt diese Forschungsinformationen und erm?glicht eine strukturierte Verarbeitung – zum Beispiel für unseren Webauftritt, den j?hrlichen Forschungsbericht oder das Forschungsportal der Universit?t. Angeh?rigen der Universit?t Leipzig bieten wir Schulungen und Unterstützung bei der Nutzung von leuris an.

Forschungsinformationen bündeln und verarbeiten

Forschungsinformationen sind sogenannte Metadaten, die strukturiert beschreiben, welche Forschungsaktivit?ten an der Universit?t stattfinden. Das k?nnen etwa Informationen über laufende und abgeschlossene 亚洲通_亚洲通官网¥娱乐网址 sein, Publikationen oder andere Forschungsaktivit?ten.

Aktuell sammelt unsere Universit?t Informationen über 亚洲通_亚洲通官网¥娱乐网址, Publikationen, Preise und Auszeichnungen, internationale Kooperationen und wissenschaftliche Veranstaltungen, die innerhalb unserer Universit?t stattgefunden haben.

Ein Forschungsinformationssystem (FIS) erm?glicht es, die Forschungsinformationen zu erfassen und zu verknüpfen, zu pflegen und auszuwerten. So k?nnen diese Daten strukturiert und qualit?tsgesichert für verschiedene interne und externe Anwendungsf?lle bereitgestellt werden – zum Beispiel zur Berichterstattung oder zur Pr?sentation auf der Universit?tswebsite.

leuris: Leipzig University Research Information System

Seit 2016 entwickelt unsere Universit?t ihr eigenes Forschungsinformationssystem Leipzig University Research Information System (leuris), das die Anforderungen der Universit?t und der Forschenden berücksichtigt.

Dafür integriert leuris bestehende Fachsysteme der Universit?t und deren Forschungsinformationen. Um dies bestm?glich umzusetzen, folgt leuris einem modularen Ansatz. Jedes Modul erfüllt einen klar umrissenen und eng abgesteckten Zweck und wird als eigenst?ndige Komponente implementiert. Betreut werden die Module von einer oder mehreren Fachabteiligungen unserer Universit?t.

zur Vergr??erungsansicht des Bildes:
Die geplante Struktur des leuris, Quelle: Universit?t Leipzig

leuris-Module

Das Forschungsinformationssystem unserer Universit?t befindet sich zurzeit in der Aufbauphase, aber schon jetzt ist leuris ein zentrales Werkzeug der Universit?t zur ?ffentlichen und internen Forschungsberichterstattung. Folgende leuris-Module sind bereits verfügbar:

Auf der leuris:Profilseite k?nnen Sie Ihre Aktivit?ten in Forschung und Lehre darstellen sowie Ihren Lebenslauf (Curriculum Vitae) pflegen. Die Inhalte werden in Ihrem Personenprofil auf der Internetseite der Universit?t Leipzig ver?ffentlicht.  Mit Hilfe der leuris:Profilseite k?nnen Sie au?erdem Ihr universit?res Profil mit ORCID verknüpfen. Danach erscheint in Ihrem Personenprofil und im leuris:Portal Ihre ORCID iD. Für die Zukunft ist geplant, dass Sie auch Daten zu Publikationen und Projekten aus leuris zu ORCID übertragen k?nnen und umgekehrt.

leuris:Profilseite

Umfangreiche und aktuelle Informationen über die Darstellung des Personenprofils k?nnen Sie in unserem Wiki nachlesen:

leuris-Wiki

Das Forschungsportal zeigt aktuelle Informationen zu den Forschungsaktivit?ten unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Die hier dargestellten Informationen basieren auf den von den Forschenden selbst berichteten Aktivit?ten. Sie bilden 亚洲通_亚洲通官网¥娱乐网址, Publikationen, Preise, Auszeichnungen und Ehrungen sowie internationale Kooperationen und wissenschaftliche Veranstaltungen ab.

leuris:portal

Der leuris:Forschungsbericht ist das zentrale Werkzeug zur Forschungsberichterstattung an unserer Universit?t. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter k?nnen hier ihre Forschungsaktivit?ten eintragen und verwalten. Bereits eingetragene Daten stehen auch weiterhin zur Verfügung und k?nnen jederzeit aktualisiert werden.

Leuris:Forschungsbericht

In unserem Wiki finden Sie die notwendigen Informationen zur Benutzung des leuris:Forschungsberichts:

leuris-Wiki

Das Expert:innen-Netzwerk der Universit?t Leipzig bietet Journalist:innen Kontakte zu Wissenschaftler:innen unserer Universit?t, die im Rahmen ihrer Recherchen auf der Suche nach wissenschaftlichen Einsch?tzungen, Statements oder Interviews für Beitr?ge sind. Stehen Sie in diesem Netzwerk mit Ihrer Expertise als Ansprechperson für Medienanfragen zu Verfügung, erh?hen Sie damit Ihre eigene Sichtbarkeit und Reputation.

Expert:innen-Netzwerk der Universit?t Leipzig

Unser Schulungsangebot

Das leuris-Team stellt allen Angeh?rigen unserer Universit?t, die sich mit Forschung und Forschungsberichterstattung besch?ftigen, verschiedene Schulungsformate bereit. Neben einem virtuellen Schulungsraum mit vielen Video-Tutorials bieten wir sowohl Online-Schulungen als auch Schulungen vor Ort nach Absprache an.

Im virtuellen Schulungsraum erhalten Sie jederzeit schnell Informationen zur Nutzung von leuris. Zahlreiche Video-Tutorials stellen die verschiedenen Bereiche des leuris vor.

Zum leuris-schulungsraum

Wenn Sie über die Angebote im virtuellen Schulungsraum hinaus eine pers?nliche Schulung wünschen, bieten wir Ihnen gern eine Schulung vor Ort oder Online an.

Senden Sie uns dafür bitte folgende Informationen per E-Mail:

  • eine Liste der Themen oder Fragen, die Sie besonders interessieren, 
  • die Zahl der Teilnehmenden (maximal 20 Personen)
  • Terminvorschl?ge Ihrerseits.

Anschlie?end bereiten wir die entsprechende Schulung vor und melden uns bei Ihnen zur Kl?rung der organisatorischen Details.

Unser Team

Default Avatar

Dr. Stefan Mutke

Referent

Grundsatzreferat/ Strategische Projekte
Rektoratsgeb?ude
Ritterstra?e 26, Raum 306
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 35008
Telefax: +49 341 97 - 35009

 Andreas Nareike

Andreas Nareike

Ang.i.d.DV

Abteilung Forschung und Entwicklung
Wünschmanns Hof
Dittrichring 18-20, Raum 1.27
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 35073
Telefax: +49 341 97 - 33399

 Constantin Schelzel

Constantin Schelzel

Ang.i.d.DV

Grundsatzreferat/ Strategische Projekte
Ritterstra?e 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 35007

Default Avatar

Dr. Stephan Wünsche

Fachreferent in Bibliotheken

Bibliotheca Albertina
Bibliotheca Albertina
Beethovenstra?e 6
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 30564

Default Avatar

Sven Blanck

Wiss. Mitarbeiter

Dezernat 1 Forschung und Transfer
Rektoratsgeb?ude
Ritterstra?e 26
04109 Leipzig

Default Avatar

Dr. Irina Frost

Analystin f. Daten im Bereich Forschung, Transfer u. Nachwuchsf?rderung

Dezernat 1 Forschung und Transfer
Ritterstra?e 26
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 - 35094

Das k?nnte Sie auch interessieren

Forschungsservice

mehr erfahren

Forschungsdatenmanagement & Open Science

mehr erfahren

Forschungsprofil

mehr erfahren